Backwater Reptiles Blog

Wenn Sie Reptilien mögen, aber zimperlich werden und Ihr Haustier mit lebenden Tieren wie Grillen, Mäusen oder Würmern füttern, warum wählen Sie nicht ein Reptil, das pflanzenfressend ist?Backwater Reptiles verkauft viele Pflanzenfresser, aber dieser Blog-Artikel wird unsere drei Favoriten auflisten, von denen wir denken, dass sie die besten Haustiere sind.

Grüner Leguan (Iguana Iguana)

Möglicherweise die bekannteste Eidechse auf dieser Liste, der grüne Leguan ist ein ideales vegetarisches Haustier, solange Sie sich für ein Tier interessieren, das ziemlich groß wird. Tatsächlich kann ein reifer grüner Leguan bis zu sieben Fuß lang werden und ungefähr zwanzig Pfund wiegen! Sie wachsen zu ziemlich kräftigen Eidechsen heran.

pflanzenfressende Haustierreptilien
Dies ist ein schlüpfender grüner Leguan. Bei richtiger Haltung kann es zwischen sechs und sieben Fuß lang werden!

Viele Menschen fühlen sich wegen ihres prähistorischen Aussehens von grünen Leguanen angezogen. Die Stacheln entlang ihres Rückens und Schwanzes in Verbindung mit ihren großen Kehlwammen lassen sie Dinosauriern ähneln.Junge grüne Leguane und erwachsene grüne Leguane ernähren sich im Wesentlichen gleich mit frischem Gemüse und Obst, die jungen Leguane benötigen jedoch häufiger Vitaminpräparate und müssen häufiger gefüttert werden.

Grüne Leguane sollten eine Ernährung haben, die reich an grünem, Blattgemüse und Obst ist. Wir empfehlen keine Diät, die zu mehr als zehn Prozent aus Früchten besteht, da dies zu Durchfall bei Leguanen führen kann. Obst einmal pro Woche anzubieten, ist in der Regel nur die richtige Menge.

Gemüse, das für einen grünen Leguan gesund und nahrhaft ist, umfasst Grünkohl, Kohl, Spinat, grüne Bohnen, Löwenzahn und Kürbis. Diese Liste ist jedoch keineswegs alles inklusive.

Es gibt auch viele vorbereitete Leguan-Lebensmittel und Ergänzungen, die von Züchtern oder Zoohandlungen gekauft werden können. Wie bei jedem Reptil ist der Schlüssel zur Gesundheit eine abwechslungsreiche Ernährung. Niemand, einschließlich unserer Haustierreptilien, genießt es, jeden Tag das gleiche Essen zu essen.

Backwater Reptiles verkauft grüne Leguane in verschiedenen Größen.

Blauzungenskink (Tiliqua sp.)

Es ist nicht unbedingt zu 100 Prozent richtig, Blauzungenskinke als Vegetarier oder Pflanzenfresser zu bezeichnen, da sie tatsächlich Fleischeiweiß in ihrer Ernährung benötigen. Da dieser Bedarf jedoch durch den Kauf von menschlichen Fleischprodukten aus dem Laden gedeckt werden kann und die Fütterung Ihrer lebenden wirbellosen Blauzungenskink nicht erforderlich ist, haben wir ihn in unsere Liste aufgenommen.Blaue Zunge Skinks sind von Reptilien-Enthusiasten als „Blueys“ wegen ihrer dicken, flachen, blauen Zungen bekannt. Sie sind auch optisch ansprechend als Haustiere, weil sie stämmig mit sehr kleinen Gliedmaßen sind. Sie ähneln Eidechsenwürsten und wir finden dies ein sehr liebenswertes Merkmal.

hatchling Blue tongue Skinks
Blueys benötigen etwas Fleischprotein in ihrer Ernährung, aber der Großteil der Nahrung, die sie konsumieren, sollte pflanzlich sein.

Bei Backwater Reptiles füttern wir unsere Blue Tongue Skinks mit Gemüse, das in Stücke geschnitten ist, die klein genug sind, um bequem in den Mund des Bluey zu passen. Offensichtlich variiert diese Größe von Tier zu Tier, aber verwenden Sie einfach Ihr bestes Urteilsvermögen, wenn Sie Blattgemüse und anderes knusprigeres Gemüse aufschneiden.

Sie können Ihrem Bluey Obst und Fleisch auch in Maßen geben, aber Mäßigung ist das Schlüsselwort. Wie grüne Leguane werden Blauzungenskinke Bäuche aufregen, wenn sie zu viel Obst essen. Geben Sie daher gelegentlich Fleischkonserven und gekochtes Fleisch.

Wenn Sie bereit sind, in einen eigenen Blue Tongue Skink zu investieren, hat Backwater Reptiles genau das Richtige für Sie!

Sulcataschildkröte (Geochelone sulcata)

Sulcatas sind sehr langlebige und freundliche Tiere. Sie machen ausgezeichnete Hinterhof Haustiere und große Klassenzimmer Haustiere auch, wenn sie klein genug sind, um in einem Innengehäuse zu leben. Viele Menschen kaufen gerne ein Jungtier und beobachten, wie es zu einer Schildkröte reift, die schließlich ungefähr hundert Pfund wiegen kann.Da ihr Grundnahrungsmittel Gräser und Blätter in freier Wildbahn sind, ist es akzeptabel, Ihre Sulcata auf der Vegetation grasen zu lassen, die natürlich in Ihrem Garten wächst, solange Sie sicher sind, dass Sie keine giftigen Pflanzen in Ihrem Garten propagieren.

hatchling sulcata tortoise
Hatchling sulcatas können in die Handfläche passen, aber sie wachsen im Laufe der Zeit zu Ungetümen.

Indoor-Sulcatas essen gerne und verzehren normalerweise eifrig die Vegetation, die Sie ihnen in den Weg werfen. Wir füttern unsere Frühlingssalatmischungen aus dem Supermarkt gekauft. Diese vorgemischten Pakete neigen dazu, eine gute Auswahl an Blattgemüse zu haben, die Sulcatas genießen.

Viele Leute haben festgestellt, dass Sulcata-Schildkröten es sehr genießen, auf Kakteenpads zu kauen. Kommerziell hergestelltes Schildkrötenfutter eignet sich auch gut zur Ergänzung ihrer Ernährung, obwohl wir nicht empfehlen, sich strikt an das vorgefertigte Futter zu halten, da frisch zubereitete Mahlzeiten immer besser für die Gesundheit Ihres Reptils sind.

In Gefangenschaft gezüchtete Sulcata-Schildkröten-Jungtiere sind von Backwater Reptiles erhältlich.

Fazit – Vegetarische Reptilien

Vielen Menschen ist nicht klar, dass nicht alle Reptilien Käfer und andere traditionell „eklige“ Lebensmittel essen. Wir hoffen, dass unsere Liste Ihnen geholfen hat zu sehen, dass vegetarische Haustierreptilien sicherlich eine Option sind und ebenso lohnende Haustiere wie ihre fleischfressenden Freunde sind.

Posted on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.