Vegan Meter

Die Antwort: NEIN

Honignuss Cheerios sind nicht vegan, weil sie Honig enthalten. Das meistverkaufte und beliebteste Müsli Amerikas trägt einige ernsthafte vegane Bedenken.

In letzter Zeit hat BuzzBee in der Honey Nut Cheerios Müslischachtel gefehlt. Anscheinend hat General Mills die rückläufige Bienenpopulation bemerkt und nutzt die vermisste Biene als Kampagne, um die Bienenpopulation zu retten oder wiederherzustellen. Warum, weil es wichtig ist, dass die Bestäubung nachhaltig ist, damit sie eine nachhaltige Versorgung mit 30% der Zutaten haben, auf die sie für die Produktion angewiesen sind.

Sehr interessant!

Ist diese ganze Kampagne, um die Biene oder das Geschäft zu retten?Honig ist nicht vegan, weil seine Ernte durch den Menschen die Gesundheit und das Leben der Bienen bedroht. Bienen sind auf Honig als Nahrung angewiesen.

Falls Sie ein How-is-it-Made-Nerd sind, hier ist ein Video, wie Cheerios hergestellt werden:

Und hier ist die Liste der Zutaten:

  • Vollkornhafer (einschließlich Haferkleie)
  • Modifizierte Maisstärke
  • Honig
  • Brauner Zuckersirup
  • Salz
  • Tripotassiumphosphat
  • Raps- und / oder Reiskleieöl
  • Natürliches Mandelaroma
  • Vitamin E (gemischte Tocopherole) hinzugefügt, um die Frische zu bewahren.

Posted on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.