Wie man Leute „ignoriert“ und findet, was für dich wichtig ist

Pablo Heimplatz
Quelle: Pablo Heimplatz

„Konzentriere dich auf den Moment, nicht auf die Monster, die vielleicht vor dir liegen oder nicht.“ -Ryan Holiday

Jemand hat mich kürzlich gefragt: „Welchen Wert habe ich ohne Erfolg, Geld und Leistungen?“ Dies war nicht das erste Mal, dass jemand eine solche Frage stellte, und es ist keine Überraschung. Wir jagen unerbittlich Dingen nach, die uns nicht glücklich machen. Es ist, als würden wir immer auf einem Hamsterrad laufen, im Kreis versuchen, unseren Wert zu finden und zu glauben, dass wir Glück finden werden, wenn wir alles haben. Wir sagen uns: „Wenn ich nur mehr hätte, dann wäre ich glücklich.“ Das ist ein Mythos, aber die meisten von uns kaufen hinein. Auch wenn wir wissen, dass es nicht wahr ist, machen wir weiter und fragen uns die ganze Zeit, wann wir die Ziellinie erreichen werden.

Artikel wird nach der Werbung fortgesetzt

Es ist wichtig zu wissen, dass Sie Wert haben, abgesehen von den Dingen, die Sie besitzen, dem Guthaben auf Ihrem Bankkonto und den Dingen, die Sie tun. Das ist für viele Menschen ein schwer zu fassendes Konzept, weil die meisten von uns darauf trainiert wurden, etwas anderes zu glauben. Wenn Sie jedoch aus einer anderen Perspektive darüber nachdenken, wird das Konzept leichter zu verstehen. Denken Sie an ein Kind in Ihrem Leben: Ihr eigenes Kind, eine Nichte, einen Neffen oder ein Kind, das Ihnen etwas bedeutet. Liebst du dieses Kind, weil es dir Geld zahlt, dir Geschenke gibt und erfolgreich ist? Nein, natürlich nicht. Du liebst ihn oder sie so wie sie ist.

Irgendwann in unserem Leben beginnen wir zu glauben, dass es nicht ausreicht, nur zu sein, wer wir sind. Wir lassen uns von anderen Menschen — „erfolgreichen“ Menschen – sagen, was und wer wir sein müssen, um zufrieden zu sein. In diesem Prozess verlieren wir, was uns wichtig ist. Wir verlieren unseren eigenen Weg aus den Augen. Wir vergessen, wohin wir eigentlich wollten. Wir verlieren den Sinn für das, was wir wirklich brauchen, und streben daher mehr an. Wenn du mehr erreichen willst als andere Menschen, oder wenn du nur das tust, was die Gesellschaft und die Leute dir sagen, dass es dich „glücklich machen“ soll, erlebst du nicht vollständig, wer du bist. Du lebst und handelst nicht nach dem, was dir wichtig ist.In meiner Arbeit mit Klienten helfe ich vielen von ihnen, die Barrieren abzubauen, die sie in einem Leben festhalten, das sie nicht glücklich macht — ein Leben, von dem andere Leute sagten, dass es ihnen Erfüllung geben würde. Andere Leute werden dich überzeugen, Dinge zu tun, die nicht mit dem übereinstimmen, was dir wichtig ist, und dich denken lassen, dass es das Richtige ist. Sie werden dich überzeugen, dass du keine Wahl hast. Irgendwann, wenn du merkst, dass du nicht glücklich bist, wirst du denken, dass etwas mit dir nicht stimmt. Aber wie ich meinen Kunden erkläre, gibt es nichts falsch mit dir. Es ist nur so, dass deine wahren Wünsche und Werte nicht zu deinen Handlungen passen. Du bist nicht, wer du bist. Sie gehen nicht dorthin, wo Sie ursprünglich hin wollten. Es ist nicht so schwierig, aber wir machen es schwierig, indem wir anderen Menschen zuhören, wenn wir sie wirklich ignorieren sollten. Du denkst, du musst so hart arbeiten, damit die Leute dich lieben. Sie sollten sich um nichts kümmern müssen, besonders nicht um das Gefühl von Wichtigkeit und Liebe.

Artikel geht weiter nach Werbung

Herausfinden, was dir wichtig ist

„Die Tragödie des Lebens ist nicht der Tod, sondern das, was wir in uns sterben lassen, während wir leben.“ -Norman Cousins

Man kann nicht alles im Leben haben; Es gibt immer einen Kompromiss. Aber du kannst haben, was dir wichtig ist. Du kannst einen Wert darin finden, aber zuerst musst du wissen, was du wirklich liebst und was dir wirklich wichtig ist. Inmitten all des Unsinns und Geschwätzes, tief im Inneren, gibt es ein Flüstern. Dieses Flüstern weiß, was dir wichtig ist. Hab keine Angst zuzuhören. Deine eigene Wahrheit zu leben ist das größte Geschenk von allen. Das Leben als die Person zu leben, die Sie sind, ist wie das Tragen eines perfekt geschnittenen schwarzen Kleides oder eines taillierten Anzugs; es fühlt sich einfach richtig an. Es passt, weil es für Sie gemacht wurde.

Es gibt nichts Lohnenderes, als sich selbst vollständig zu akzeptieren, genau so, wie Sie sind. Und wenn du anfangen kannst, dich selbst als wertvoll zu sehen, wirst du wissen, was dir wichtig ist. Dann ändert sich das ganze Spiel.Inspirierender Redner Mastin Kipp sagt es perfekt: „Im Leben wird es immer Regeln, Strukturen und Systeme geben. Und es wird immer eine Chance geben, dass wir für unser Verhalten beurteilt, ausgestoßen oder verspottet werden. Wenn wir unser Leben jedoch auf die Bedürfnisse anderer ausrichten, schränkt dies unser wahres Potenzial ein, nicht nur für uns, sondern auch für unseren Planeten. Du wurdest geboren, um dein einzigartigstes Selbst zu sein. Wenn Sie ein selbstbestimmtes Leben führen, profitiert die Welt nur von einigen Ihrer Gaben, der Rest ist verborgen, unzugänglich. Finde diese Momente, egal wie groß oder klein, um die Gelegenheit zu nutzen, wirklich dein größtes Selbst zu sein. Folge deinem Weg. Gehen Sie die weniger befahrene Straße. Sprechen Sie. Drücken Sie sich selbst aus. Umfassen Sie Ihre Bedürfnisse. Zeig dich selbst.“Wahrer Erfolg wird nicht daran gemessen, wie viel Geld Sie verdienen oder wie viele Auszeichnungen Sie gewinnen. Es wird daran gemessen, wie viel von dir durch das ausgedrückt wird, was du tust. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um wirklich zu bewerten, was Ihnen wichtig ist. Kenne deine persönlichen Ziele und handle nur auf eine Weise, die diesem Weg folgt. Wenn Sie einen Umweg machen, ist es okay. Beurteile dich nicht zu sehr. Achten Sie darauf, diesen Weg beim nächsten Mal nicht zu nehmen. Manchmal müssen wir Dinge für die Größe anprobieren, um zu wissen, dass sie nicht richtig passen. Sobald Sie wissen, dass etwas nicht passt, versuchen Sie nicht, es zu kaufen, weil Sie denken, dass es passt, wenn Sie diese 10 Pfund verlieren. Wenn es heute nicht passt, wird es morgen oder am nächsten Tag nicht passen. Wayne Dyer sagte: „Das zu tun, was du liebst, ist der Grundstein für Fülle in deinem Leben.“ Ich stimme zu. Und jetzt würde ich gerne von dir hören. Hinterlasse mir einen Kommentar oder sende eine private Nachricht, um die Frage zu beantworten: Was ist dir wichtig? Was schätzen Sie?

Artikel wird nach Werbung fortgesetzt

Posted on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.